Banner

22
Okt



Sehr geehrte Mitglieder,

wie Sie sicherlich mitbekommen haben, trat am 25.05.2018 die Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union, abgekürzt DSGVO, in Kraft.

Die DSGVO hat auch Auswirkungen auf Ihre Mitgliedschaft beim Kötzer Narren Club e.V., weshalb wir mit diesem Schreiben unseren Informationspflichten nachkommen möchten.

1. Namen und Kontaktdaten des Verantwortlichen:

Kötzer Narren Club e.V., Am Kötzbach 1b, 89359 Kötz, gesetzlich vertreten durch das Präsidium Jürgen Laub (1. Vorstand), Günter Härtel (2. Vorstand) und Tobias Itzelberger (3. Vorstand),
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , Tel. 08221 / 34411

2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

Kötzer Narren Club e.V., Am Kötzbach 1b, 89359 Kötz,
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


3. Zwecke, für die personenbezogene Daten verarbeitet werden:

Die personenbezogenen Daten werden für die Durchführung des Mitgliedschaftsverhältnisses verarbeitet.

4. Rechtsgrundlagen, auf Grund derer die Verarbeitung erfolgt:

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt i. d. R. aufgrund der Erforderlichkeit zur Erfüllung eines Vertrags gemäß Artikel 6 Abs. 1 lt. b) DSGVO. Bei den Vertragsverhältnissen handelt es sich in erster Linie um das Mitgliedschaftsverhältnis im Verein.

Die Erhebung personenbezogener Daten kann überdies zur Wahrung berechtigter Interessen des Vereins (vgl. Artikel 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO) erfolgen, z. B. Nutzung der E-Mailadresse oder Telefonnummer des Mitglieds zur Kontaktaufnahme.

Werden personenbezogene Daten erhoben, ohne dass die Verarbeitung zur Erfüllung des Vertrages erforderlich ist oder auf berechtigten Interessen des Vereins beruht, erfolgt die Verarbeitung aufgrund einer Einwilligung nach Artikel 6 Abs. 1 lit. a) i. V. m. Artikel 7 DSGVO, z. B. Veröffentlichung von Ehrungen im Fasnachtsblättle

5. Datenkategorien und Datenherkunft:

Wir verarbeiten folgende Kategorien von Daten, die wir von Ihnen selbst erhalten oder erhoben haben:

  • Anrede
  • Titel
  • Vor- und Zuname
  • Geburtsdatum
  • Anschrift
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Bankdaten für SEPA-Lastschriftverfahren
  • Mitgliedsnummer


6. Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung der Dauer:

Die personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Mitgliedschaft gespeichert.
Nach Beendigung des Mitgliedschaftsverhältnisses werden die Daten nach Artikel 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten gespeichert und nach deren Ablauf gelöscht.


7. Empfänger oder Kategorien von Empfängern personenbezogener Daten:

Im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft werden Ihre Daten möglicherweise an externe Dienstleister weitergegeben (z.B. Günzburger Zeitung für Berichte über den KNC)

Ferner werden personenbezogene Daten an den BSF (Regionalverband Bayerisch-Schwäbischer-Fastnachtsvereine e.V.) sowie an den BDK (Bund Deutscher Karneval) weitergeleitet.

8. Der betroffenen Person stehen unter den in den Artikeln jeweils genannten Voraussetzungen die nachfolgenden Rechte zu:

  • das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO,
  • das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO,
  • das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO,
  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO,
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DSGVO,
  • das Widerspruchsrecht nach Artikel 21 DSGVO,
  • das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Artikel 77 DSGVO
  • das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen zu können, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung hierdurch berührt wird


9. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde:

Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt ist.

Die Anschrift der für den Kötzer Narren Club e.V. zuständigen Aufsichtsbehörde lautet: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht, Postfach 606, 91511 Ansbach


Hier gibt es die Datenschutzerklärung zum Download





Allgemeine Mitteilung


Das Büro des Kötzer Narren Club`s im KNC-Vereinsheim, am Kötzbach 1 b (hinter der Günzhalle) ist immer Mittwochs von 19.oo Uhr bis 20.oo Uhr besetzt. Dort ist immer ein Ansprechpartner für Fragen, Anmeldungen usw. persönlich zu erreichen. Fragen bezüglich Trainingszeiten, Trainer, Teilnahme am Jugendprogramm, Anmeldungen für Tänzer (und solche die es werden wollen), Musiker (und solche die es werden wollen) sowie sonstige Aktivitäten im Kötzer Narren Club, sowie Anregungen jeglicher Art können hier angebracht werden.


Das KNC-Präsidium freut sich auf regen Besuch.